Kreisliga Rotenburg Kevin Zilke trifft zum 2:1-Sieg in den Winkel

Der TuS Tarmstedt hat dank eines 2:1 (1:1)-Sieges über den Spitzenreiter der Abstiegsrunde der Rotenburger Fußball-Kreisliga, TuS Bothel, die Abstiegsränge verlassen.
11.05.2022, 12:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Tarmstedt. Der TuS Tarmstedt hat dank eines 2:1 (1:1)-Sieges über den Spitzenreiter der Abstiegsrunde der Rotenburger Fußball-Kreisliga, TuS Bothel, die Abstiegsränge verlassen. „Man konnte meinen Spielern von Anfang an ansehen, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollen. Wir haben richtig gut gespielt und auch in kämpferischer Hinsicht überzeugt“, stellte Tarmstedts Trainer Thomas Ziegler fest. Jonas Marherr spitzelte den Ball nach einem Pass von Bennet Bruns in die Gasse zum 1:0 für die Gastgeber am gegnerischen Torwart Sascha Denell vorbei. Nach einem zu kurzen Befreiungsschlag glich Christoph Meinke jedoch nach einer halben Stunde zum 1:1 aus. „In der zweiten Halbzeit waren wir aber klar überlegen“, versicherte Ziegler. Kevin Zilke erzielte mit einem trockenen Schuss aus 25 Metern in den Winkel das 2:1-Siegtor. Jonas Marherr verzog noch einmal freistehend vor Denell. Auch Eugen Zilke und Anele Ndabeni hätten den Vorsprung noch ausbauen können. „Es war mit die beste Saisonleistung“, frohlockte Thomas Ziegler.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren