Samtgemeinderat Tarmstedt Klimaschutz und Energiekosten im Fokus

Die Einstellung eines Klimaschutzmanagers, Energiesparmaßnahmen und Photovoltaik auf Freiflächen sind drei von vielen Tagesordnungspunkten der nächsten Sitzung des Tarmstedter Samtgemeinderats.
26.09.2022, 11:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Irene Niehaus

Tarmstedt. Mit der Frage, ob die Samtgemeinde Tarmstedt einen Klimaschutzmanager einstellen soll, beschäftigen sich in dieser Woche die Mitglieder des Samtgemeinderats. Sie haben dann noch eine ganze Reihe anderer Tagesordnungspunkte zu bewältigen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren