Tarmstedter Ausstellung

Programm: Das bringt der Sonntag

Die Tarmstedter Ausstellung geht ihrem Höhepunkt entgegen. Der Sonntag ist in aller Regel der besucherstärkste Tag. Ein guter Grund, mal auf das Tagesprogramm zu blicken.
14.07.2019, 07:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Programm: Das bringt der Sonntag
Von André Fesser
Programm: Das bringt der Sonntag

Die Hundeshow des Hundezentrums Wolff zählt zu den Publikumsmagneten bei der Ausstellung. Sie ist am Sonntag um 11.05 Uhr und um 15.40 Uhr zu sehen.

Christian Kosak

Festzelt und Marktplatz

09.30 Uhr: Gottesdienst

11 Uhr: Blasmusik der Estetaler Musikanten

19 Uhr: Abi Wallenstein und Band: Blues und Boogie

Show-Ring/Tierschaugelände

09.15 Uhr bis 17.30 Uhr Tiershows: Pferde, Hunde, Rittershow

10.20 Uhr: Bunte Rassedemonstrationsschau mit Alpakas, Schafen, Rindern und dem XXL-Hengst J.R.

11 Uhr: Niedersachsen-Cup, Vorführwettbewerb der Züchterorganisationen

13.35 Uhr: Tarmstedter Hindernisfahren der schweren Klasse S

15.00 Uhr: Bundesoffenes Fohlenchampionat für Shetlandponys

Podiumsdiskussion

15.00 Uhr: Podiumsdiskussion Artenvielfalt – Biodiversität – Erneuerbare Energien, Zelthalle 7

Das Ausstellungsgelände ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet, der Gastronomiebereich ist bis 22 Uhr geöffnet. Auch das Festzelt ist am Abend geöffnet.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Veranstalters unter www.tarmstedter-ausstellung.de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+