Junioren-Fußball Rotenburg

Endspiele in Wilstedt

Für den Rotenburger Fußball-Kreisjugendausschuss steht der Tag der Endspiele der Spielzeit 19/20 im Jungenbereich mit Sonnabend, 4. Juli, fest.
30.03.2020, 08:35
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Wilstedt. Für den Rotenburger Fußball-Kreisjugendausschuss steht der Tag der Endspiele der Spielzeit 19/20 im Jungenbereich mit Sonnabend, 4. Juli, fest. Die Finalspiele gehen beim MTV Wilstedt über die Bühne. Vor Ort erfolgen zudem auch die Ehrungen aller Meister und Staffelsieger im Jungenbereich. Der Tag der Endspiele im Mädchenbereich steigt am Sonntag, 5. Juli, in Ostereistedt. Die Endspiele im Erwachsenenbereich waren für den Kreisspielausschuss eigentlich für Sonntag, 14. Juni, in Bremervörde eingeplant. Die Corona-Krise stellt hinter dem Spieltermin als traditionellen Saisonhöhepunkt im NFV-Kreis Rotenburg allerdings ein dickes Fragezeichen. Der Nachbarkreis Stade sagte bereits seine für Freitag, 1. Mai, in Ahlerstedt vorgesehenen Kreispokalendspiele ab.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+