Abschluss nach 35 Jahren Wilstedter Bebauungsplan Am Bahnhof kurz vor Verabschiedung

Eine über 35-jährige Geschichte soll in der Gemeinde Wilstedt bald ihren Abschluss finden. Es geht um die Pläne für das Gewerbegebiet am Alten Bahnhof.
14.09.2022, 18:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Kessels

Wilstedt. Ein endgültiger Entwurf des Planungsbüros liegt noch nicht vor, wenn er aber so aussieht wie der Vorentwurf, hat er gute Chancen, vom Wilstedter Gemeinderat beschlossen zu werden. Der Rat befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Bebauungsplan Nummer 15 „Gewerbegebiet am Alten Bahnhof“, mit dem eine über 35-jährige Geschichte ihren Abschluss finden soll.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren