Treffen in Westertimke Landfrauen wählen Vorstand neu

Der Landfrauenverein Wilstedt will seine bereits mehrfach verschobene Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen am Donnerstag, 5. August, 19.30 Uhr, im Gasthaus Klee in Westertimke abhalten.
25.07.2021, 14:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Westertimke. Der Landfrauenverein Wilstedt möchte angesichts niedriger Corona-Zahlen die Gunst der Stunde nutzen und seine bereits mehrfach verschobene Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen abhalten. Die Zusammenkunft ist für Donnerstag, 5. August, 19.30 Uhr, im Gasthaus Klee in Westertimke geplant. Diese Versammlung sei ein reines Arbeitstreffen, es gebe diesmal keinen Imbiss, informiert der Vorstand. Und: Die Verabschiedungen, die nach der Wahl anstehen, sollen "in aller Form und sehr festlich an einem anderen Termin" nachgeholt werden. Wie berichtet, soll Johanna Bäsmann aus Bülstedt zur Nachfolgerin der langjährigen Vorsitzenden Anke Husmann-Klaffke gewählt werden. Aus dem Vorstand ausschieden wollen zudem Kassenwartin Annette Schwier und ihre Stellvertreterin Waltraud Freytag, die stellvertretende Schriftführerin Annette Oltrogge und Beisitzerin Bärbel Holsten. Wahlvorschläge können die Landfrauen bis zum 3. August an Anke Husmann-Klaffke richten, die unter Telefon 04285/5550870 oder per E-Mail an anke.husmann-klaffke@landfrauen-wilstedt.de erreichbar ist.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+