Bürgerfrühstück für 19. Juni geplant Monika Rothweiler neue Vorsitzende der Bürgerstiftung Wilstedt

Die Bürgerstiftung Wilstedt hat mit Monika Rothweiler eine neue Vorsitzende und plant nach zweijähriger Corona bedingter Pause wieder ein Bürgerfrühstück im Dorf.
18.02.2022, 19:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Wilstedt. Nach dem Rücktritt von Marko Intemann vom Vorstandsvorsitz und seinem Rückzug aus dem Vorstand hat der Rat der Bürgerstiftung Wilstedt jetzt mit Monika Rothweiler eine neue Vorsitzende gewählt. Der Vorsitzende des Stiftungsrats, Günther Nase, und der Vorstand dankten Marko Intemann für seinen "langjährigen und ideenreichen Einsatz für die Bürgerstiftung".  Intemann wird die Bürgerstiftung weiterhin als Mitglied des Stiftungsrats begleiten, heißt es in einer Mitteilung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren