Erlebnisführung in Hipstedt Die Magie der Bäume

„Magie der Bäume – Hölzer & Planeten“, so hat die Waldpädagogin und Geomantin Frauke Klemme eine Naturerlebnisführung überschrieben, die sie für Freitag, 2. September, anbietet.
10.08.2022, 07:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Landkreis Rotenburg. „Magie der Bäume – Hölzer & Planeten“, so hat die Waldpädagogin und Geomantin Frauke Klemme eine Naturerlebnisführung überschrieben, die sie für Freitag, 2. September, anbietet. Schon immer hätten Menschen Bäume verehrt, sie als Mittelpunkt in ihre Siedlungen geholt, sich mit ihnen geschützt oder sie genutzt. "Traditionelles Wissen ging weit über die reine Holzverwendung hinaus", sagt sie.

Zahlreiche Pflanzungen und alte Traditionen hätten ihre Wurzeln in der tiefen Kenntnis um die weitreichende Wirkung und Bedeutung von Bäumen. Während der rund zweistündigen Führung stehen insbesondere der Zusammenhang von Hölzern und Planeten, Baumkreise sowie ihre energetischen Kräfte im Vordergrund. In praktischen Anwendungen, wie zum Beispiel bei „Mondholz“ oder traditionellen Schutz- und Wirkpflanzungen sowie in ganz menschlichen Beziehungen wie in Baumhoroskopen oder Enneagrammen. Die Waldpädagogin gewährt hierbei Einblicke in ihre Arbeit. Unterwegs werde sich auch die Gelegenheit bieten, selbst einmal die Wirkung von Hölzern und Planeten zu entdecken.

Die rund zweistündige Führung findet am Freitag, 2. September, ab 18 Uhr im Waldgebiet Hinzel bei Hipstedt/Heinschenwalde statt. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und bei Bedarf Insektenschutz werden empfohlen. Anmeldungen für die Führung nimmt Frauke Klemme unter der Rufnummer 04763/ 62 80 180 oder per E-Mail an anfrage@frauke-klemme.de entgegen, Anmeldeschluss ist Dienstag, 30. August. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+