Fachkräfte für Wilstedt und Hepstedt Neues Personal für die Freibäder

Von der Personalsituation her geht die Samtgemeinde Tarmstedt gut aufgestellt ins neue Jahr. Verwaltungschef Oliver Moje hat jetzt zwei Fachkräfte für Wilstedt und Hepstedt eingestellt.
13.01.2022, 17:03
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Tarmstedt. Noch weiß niemand, wie die Pandemie sich auf die kommende Freibadsaison auswirken wird. Doch von der Personalsituation her geht die Samtgemeinde Tarmstedt schon mal gut aufgestellt ins neue Jahr. Verwaltungschef Oliver Moje hat jetzt zwei Fachkräfte eingestellt: einen 33-jährigen Schwimmmeister und eine frisch ausgebildete Fachkraft für Bäderbetriebe. "Am Donnerstag haben wir die Arbeitsverträge unterschrieben", so Moje auf Anfrage.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren