Mit den Rotenburger Werken Pläne für das Klostergut Burgsittensen

Auf dem Klostergut Burgsittensen könte in Kooperation mit den Rotenburger Werken eine geschützte Arbeits- und Wohnstätte entstehen.
06.12.2022, 07:59
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Judith Tausendfreund

Tiste. Das Tister Bauernmoor wurde vor 20 Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt, und inzwischen ist das Moor keineswegs „nur“ für die Kraniche ein Anziehungspunkt: Vor allem im Oktober und November strömen viele Besucher an den durchaus außergewöhnlichen Ort. Dieser bietet einen Einblick in das Moor, in die dortige Tier- und Pflanzenwelt oder gar eine Fahrt mit der Moorbahn. Organisiert wird das Angebot durch den Verein Moorbahn Burgsittensen und das Rotenburger Amt für Naturschutz.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren