Sottrumer Kandidaten auf dem Podium

Für ein konstruktives Miteinander

Im Rahmen einer von Schülern des Sottrumer Gymnasiums organisierten Podiumsdiskussion haben sich die drei Bewerber um das Amt des Bürgermeisters der Samtgemeinde Sottrum am Montag der Öffentlichkeit gestellt.
20.07.2021, 15:42
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Gisela Enders
Für ein konstruktives Miteinander

Die drei Samtgemeindebürgermeister-Kandidaten Holger Bahrenburg (von links), Robert Abel und Nicolas Fricke sowie die Ratsmitglieder Andreas Zack (FDP), Lühr Klee (Grüne), Marvin Heinrich (CDU) und Wolfgang Harling (SPD) haben sich vor einem interessierten Publikum in der Aula des Sottrumer Gymnasiums den Fragen von Moderatorin Susanne Leipnitz gestellt.

FOCKE STRANGMANN

Zweimal für Schüler und einmal für die breite Öffentlichkeit: Gleich dreimal haben sich am Montag die Bürgermeister-Kandidaten der Samtgemeinde Sottrum sowie Vertreter der im Rat sitzenden Parteien den Fragen eines interessierten Publikums gestellt. Die Abend-Veranstaltung in der Aula des Gymnasiums an der Schillerstraße war zeitlich begrenzt. Trotzdem gelang es den etwa 30 Besuchern in den zur Verfügung stehenden 90 Minuten, Antworten zu erhalten auf ihre Fragen. Was besonders auffiel: Die drei Aspiranten bekannten sich im Falle ihrer Wahl zu konstruktiver Zusammenarbeit und verzichteten gänzlich auf Polemik und Effekthascherei.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren