Tarmstedter Politik Widerstand gegen Plan für neue Rettungswache

Gegen den Plan, die neue Tarmstedter Rettungswache auf dem einstigen Boule-Platz neben dem Rathaus zu bauen, regt sich Widerstand in der Politik.
20.05.2022, 08:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Tarmstedt. Lange Zeit schien die Sache klar: Die Tarmstedter Rettungswache, seit Jahren als Untermieter im örtlichen Feuerwehrhaus an der Hepstedter Straße eher schlecht als recht untergebracht, zieht in einen Neubau auf dem einstigen Boule-Platz neben dem Rathaus. Doch der Plan des Rotkreuz-Kreisverbandes Bremervörde, dort zwei Einstellplätze für Einsatzfahrzeuge und zeitgemäße Sozialräume für die Sanitäter zu bauen, wackelt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren