RENTENSPRECHSTUNDE Ratschläge und Anträge

Weyhe-Leeste (ika). Der Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung Hermann Frey bietet an diesem Donnerstag, 4. Dezember, von 18 bis 20 Uhr eine Sprechstunde zu allen Renten- und Sozialversicherungsfragen an.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ratschläge und Anträge
Von Annika Lütje

Der Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung Hermann Frey bietet an diesem Donnerstag, 4. Dezember, von 18 bis 20 Uhr eine Sprechstunde zu allen Renten- und Sozialversicherungsfragen an. Sie findet in der Alten Wache am Henry-Wetjen-Platz in Leeste statt. Ratsuchende sollten laut Ankündigung ihre Versicherungsunterlagen in die Sprechstunde mitbringen. Rentenanträge nimmt Frey auch außerhalb der Sprechstundenzeiten in Weyhe, Stuhr und Bruchhausen-Vilsen entgegen. Dies ist nach einer vorherigen Terminabsprache unter der Telefonnummer 0 42 52 / 91 30 77 und unter der Handynummer 01 57 / 73 47 14 56, allerdings vor 18 Uhr, möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+