Pilotprojekt in Helvesiek-Rehr Finanzspritze für Photovoltaik-Ausbau

Der Landkreis Rotenburg sucht Pioniere: Unter anderem soll auf dem Dach der Entsorgungsanlage in Helvesiek-Rehr schon bald eine PV-Anlage aufgesetzt werde. Weitere Interessenten werden gesucht.
20.11.2022, 15:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Judith Tausendfreund

Landkreis Rotenburg. In Anbetracht der rasant steigenden Energiekosten ist guter Rat nicht zwingend teuer, aber durchaus gefragt. Auch gute Ideen werden gesucht und als eine solche stellte Hans-Jürgen Schnellrieder (Bündnis 90/Grüne) im Finanzausschuss einen Antrag seiner Fraktion vor. Mit diesem soll ein beschleunigter Ausbau von Photovoltaik (PV)-Anlagen im Landkreis ermöglicht werden. Dabei geht es vor allem um das Potenzial von landkreiseigenen Gebäuden und Flächen. Schon im Juni hatte der Kreistag über das Thema debattiert und den Antrag dann in den Finanzausschuss verwiesen, hier wurde die Idee nun erneut diskutiert.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren