FC Ummel

Trainer Cord Ohlmann verlängert

Mit Cord Ohlmann als Trainer geht der FC Ummel in die Spielserie 2020/21 der 1. Fußball-Kreisklasse Rotenburg Nord.
16.07.2020, 07:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Rotenburg. Mit Cord Ohlmann als Trainer geht der FC Ummel in die Spielserie 2020/21 der 1. Fußball-Kreisklasse Rotenburg Nord. Der 47-jährige Übungsleiter verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2021. „Cord Ohlmann ist bodenständig und verfolgt realistische Ziele“, umschreibt Spartenleiter Carsten Otten den Horstedter, der beim FC Ummel ins dritte Trainerjahr geht. In den ersten beiden Spielzeiten sprang Tabellenplatz neun im Endklassement heraus. Carsten Blanken zeichnet als Co- und Torwarttrainer verantwortlich. Helmut Sievers und Ralf Witten stehen als Betreuer zur Verfügung. Der FC Ummel strebt in der neuen Spielzeit einen sicheren Mittelfeldplatz an. Der Spielbetrieb soll 20/21 in Breddorf und Kirchtimke abgewickelt werden. Für den Trainingsbetrieb ist Hepstedt vorgesehen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+