Auf dem Außengelände in Bremervörde Kunsthandwerk am Bachmann-Museum Bremervörde

Am Sonntag, 8. Mai, findet auf dem Gelände des Bachmann-Museums Bremervörde der traditionelle Kunsthandwerkermarkt statt. Eine Woche später wird das Museum wegen Renovierung geschlossen.
12.04.2022, 19:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Bremervörde. Ab dem 16. Mai wird das Bachmann-Museum Bremervörde geschlossen, weil die Vorbereitungen für die geplante umfangreiche Sanierung des denkmalgeschützten Gebäudes beginnen. Dafür findet am Sonntag, 8. Mai, auf dem Gelände aber noch von 11 bis 17 Uhr der traditionelle Kunsthandwerkermarkt statt. Auf dem idyllischen Gelände vor dem Museum zeigen an diesem Tag wieder Ausstellerinnen und Aussteller aus ganz Norddeutschland die lebendige und kreative Vielfalt modernen Kunsthandwerks, wie es von der Museumsleitung heißt.  

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren