Kleines Programm in Tarmstedt Bücherei und Jugendtreff bieten Ferienspaß

Auch wenn die Samtgemeinde Tarmstedt in diesem Jahr keinen eigenen Ferienspaßkalender veröffentlicht: Bücherei und Jugendtreff haben einiges für Kinder und Jugendliche vorbereitet.
10.07.2021, 12:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Tarmstedt. Die Samtgemeinde Tarmstedt wird in diesem Jahr keinen eigenen Ferienspaßkalender veröffentlichen. Durch Corona seien die Vereine und Institutionen immer noch vorsichtig und böten in diesem Jahr nur vereinzelt Aktionen für Kinder an, heißt es aus dem Rathaus. Einige Veranstaltungen sind auf der Internetseite der Samtgemeinde Tarmstedt unter den Terminen aufgeführt.

Noch nicht verzeichnet sind die Aktionen der Tarmstedter Bücherei im Rahmen des Julius-Clubs, für die sich Interessierte anmelden müssen. Dazu gehört die Late-Night-Library am kommenden Donnerstag, 15. Juli, von 20 bis 22 Uhr in der Bücherei. Zwei Termine gibt es für das Upcycling-Projekt, bei dem es um Sitzgelegenheiten geht. Am Dienstag, 27. Juli, von 9 bis 12 Uhr werden aus stabilen Kartons "coole Sitzhocker", so Büchereileiterin Kerstin Knischewski. Am Montag, 9. August, 9 bis 12 Uhr, heißt das Thema: Aus einem Schulstuhl wird ein toller Hingucker. Möglicherweise folgt am Mittwoch, 11. August, ein weiterer Termin.

Draußen-Spiele sind für Donnerstag, 5. August, von 15 bis 16.30 Uhr geplant. Laut Büchereiteam geht es dabei um Geschicklichkeit, Konzentration und Spaß. Einen Comic-Zeichnen-Workshop mit Charlotte Hofmann plant die Bücherei für Montag, 16. August, zwischen 14.30 und 16 Uhr. Tags drauf folgt eine Online-Autoren-Lesung: Am Dienstag, 17. August, liest der Autor Manfred Theisen von 10.30 bis 12 Uhr aus „Uncover – Die Trollfabrik“. Geschichten am Lagerfeuer gibt es am Freitag, 27. August, zwischen 19 und 21.30 Uhr an der Bücherei, während Florian Müller am Dienstag, 31. August, für "Starke Töne" sorgen will. Von 11 bis 13.30 Uhr stellt er in der Bücherei verschiedene Rhythmus-Instrumente vor. Außerdem spricht der Kinderliedermacher aus Hepstedt über Kinderrechte.

Weitere Informationen gibt es bei der Schul- und Samtgemeindebücherei Tarmstedt, Kleine Trift 13, Telefon 04283/1773, www.buecherei@tarmstedt.de.

Der Jugendtreff Tarmstedt im Doktorhaus plant für Donnerstag, 22. Juli, von 11 bis 16 Uhr eine Graffiti-Aktion. Um knallige Farben und bunte Muster auf T-Shirts geht es am Freitag, 23. Juli, 11 bis 16 Uhr, beim Batik-Drucken, während am Montag, 26. Juli, 11 bis 16 Uhr, Freundschaftsarmbänder gefertigt werden können. Möbelbau aus Holzpaletten ist am Dienstag, 27. Juli, 11 bis 16 Uhr, dran, und für Mittwoch, 28. Juli, ist von 11 bis 16 Uhr eine Spiel- und Spaßolympiade geplant. Anmeldungen für diese Veranstaltungen sind per E-Mail an info@jugendtreff-tarmstedt.de, per Signal-Messenger unter 0157/39640086 oder persönlich im Jugendtreff montags und donnerstags von 15 bis 19 Uhr möglich.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+