In Tarmstedt Drei Meter Feldweg bei "Rock den Lukas"

Die Band Drei Meter Feldweg ist eine von fünf, die beim Open-Air-Festival "Rock den Lukas" auf dem Tarmstedter Ausstellungsgelände im August auftreten werden.
23.06.2022, 16:57
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Tarmstedt. Das Open-Air-Festival "Rock den Lukas" auf dem Tarmstedter Ausstellungsgelände wird in diesem Jahr wie gewohnt über die Bühne gehen. Das hoffen jedenfalls die Veranstalter, die das Event für Freitag und Sonnabend, 12. und 13. August planen. "Wir gehen davon aus, dass es ohne Auflagen stattfinden kann", so Jens Deppe vom Orga-Team. Fünf Bands sollen auftreten, der erste Name steht schon fest: Drei Meter Feldweg sind für den Sonnabend angesagt, die fünf Jungs stehen für Rock mit Punk-Einflüssen.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren