Polizei durchsucht Gaststätte Verdacht: Clankriminalität

Polizeibeamte haben am Dienstagvormittag gemeinsam mit anderen Behörden des Netzwerks zur Bekämpfung der Clankriminalität eine Rotenburger Gaststätte und die Privatwohnung des Betreibers durchsucht.
08.12.2021, 16:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Johannes Heeg

Rotenburg. Beamte der Rotenburger Polizei haben am Dienstagvormittag gemeinsam mit anderen Behörden des Netzwerks zur Bekämpfung der Clankriminalität eine Rotenburger Gaststätte und die Privatwohnung des Betreibers durchsucht. Erkenntnisse aus einer Großkontrolle, die die Sicherheitspartnerschaft im Oktober initiiert hatte, führten letztlich zum Verdacht einer Wirtschaftsstraftat, teilt die Polizei mit. Bei der Aktion beschlagnahmten die Beamten Buchführungsunterlagen, Kontoauszüge, Smartphones und auch das Kassensystem des Betriebes. Die Ermittlung dauern an.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+