50 Jahre Thedinghausen Eine Samtgemeinde feiert sich selbst

Geburtstage werden gefeiert. Das ist auch nicht anderes, wenn eine Samtgemeinde Geburtstag hat. Am 11. September feiert Thedinghausen 50-jähriges Bestehen.
12.08.2022, 17:49
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Eine Samtgemeinde feiert sich selbst
Von Onno Kutscher

Es soll eine große Sause werden, die Feier zum 50-jährigen Bestehen der Samtgemeinde Thedinghausen. Und so langsam steigt auch die Vorfreude bei den Verantwortlichen, die sich für diesen Tag einiges haben einfallen lassen. Zum Tag des offenen Denkmals, am 11. September also, soll der runde Geburstag der Samtgemeinde gefeiert werden. "Wir hätten auch früher feiern können. Im Juli wäre es möglich gewesen", sagt Samtgemeindebürgermeisterin Anke Fahrenholz. "Aber die Arbeiten am Rathaus sind noch nicht ganz abgeschlossen. Bis zum 11. September sollte aber alles fertig sein – zumindest fast alles." Zur Erinnerung: Das Rathaus in Thedinghausen ist umfassend saniert und erneuert worden.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren