Dankeschön für Einsatz

Abschied für Bürgerbusfahrer

Achim. Sie fahren den Achimer Bürgerbus nun nicht mehr selbst, dürfen aber mit ihrem Partner weiterhin kostenlos die Vehikel des Vereins nutzen. Als Dankeschön für ihren langjährigen Einsatz erhielten Werner Meinken, Hans Heinrich Ott und Manfred Lazar die unbefristete Lizenz, nunmehr als Fahrgast im Bürgerbus dabei zu sein.
12.01.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Tina Hayessen

Achim. Sie fahren den Achimer Bürgerbus nun nicht mehr selbst, dürfen aber mit ihrem Partner weiterhin kostenlos die Vehikel des Vereins nutzen. Als Dankeschön für ihren langjährigen Einsatz erhielten Werner Meinken, Hans Heinrich Ott und Manfred Lazar die unbefristete Lizenz, nunmehr als Fahrgast im Bürgerbus dabei zu sein. Ebenso wurden Silvia Krummacker und Rudolf Storch bedacht. Der Achimer Bürgerbus veranstaltet am kommenden Mittwoch, 18. Januar, eine Informationsveranstaltung für alle, die daran interessiert sind, als Bürgerbus-Fahrer aktiv zu werden. Beginn des Treffens ist um 18 Uhr.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+