Morgen noch einmal von 14 bis 17 Uhr geöffnet / Ab Dezember können Gruppen die Räume nutzen AllerCafé in Otersen geht in die Winterpause

Kirchlinteln-Otersen. Das AllerCafé in Otersen ist seit der Eröffnung am 1. Mai an Sonn- und Feiertagen zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Die ehrenamtlich aktiven Damen tragen jetzt aber der Jahreszeit und den vielen Adventsbasaren und Weihnachtsmärkten Rechnung und gehen, wie auch andere ehrenamtliche Cafés, in die Winterpause. Am morgigen Sonntag, 20. November, ist das AllerCafé gleich neben dem Dorfladen in Otersen zum letzten Mal von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Für den letzten November-Sonntag, 1. Advent, lädt der Schützenverein Otersen zum Oterser Weihnachtsmarkt am Dorfhaus "Alte Schule" ein.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Steffen Lühning

Kirchlinteln-Otersen. Das AllerCafé in Otersen ist seit der Eröffnung am 1. Mai an Sonn- und Feiertagen zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Die ehrenamtlich aktiven Damen tragen jetzt aber der Jahreszeit und den vielen Adventsbasaren und Weihnachtsmärkten Rechnung und gehen, wie auch andere ehrenamtliche Cafés, in die Winterpause. Am morgigen Sonntag, 20. November, ist das AllerCafé gleich neben dem Dorfladen in Otersen zum letzten Mal von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Für den letzten November-Sonntag, 1. Advent, lädt der Schützenverein Otersen zum Oterser Weihnachtsmarkt am Dorfhaus "Alte Schule" ein.

Ab Dezember steht das AllerCafé unverändert für Gruppen nach Voranmeldung zur Verfügung. Interessenten können sich bei Ilse Priemke, Telefon 04238/1207, melden oder eine E-Mail an allercafe@otersen.de schreiben. In den Monaten Dezember bis Februar werden die Räumlichkeiten im AllerCafé verstärkt für die Aktivitäten des Mehrgenerationen-Dorfcafés genutzt werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+