Ausbildung im Landkreis Verden Leichte Erholung auf dem Ausbildungsmarkt

Im Landkreis Verden und im ganzen IHK-Bezirk wirken sich mehrere Faktoren negativ auf den Ausbildungsmarkt aus. Ein Problem ist, dass die Zahl der Schulabgänger sinkt.
28.11.2021, 14:52
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Leichte Erholung auf dem Ausbildungsmarkt
Von Andreas Becker

Der Landkreis Verden steht zwar wirtschaftlich im Vergleich zu anderen Landkreisen noch gut da, wie Siegfried Deutsch, Leiter der IHK-Geschäftsstelle Verden, zum Thema Ausbildung 2021 sagte. Trotzdem machten die Corona-Pandemie, der Mangel an Fachkräften und der demografische Faktor den Unternehmen zu schaffen. "Die Zahlen sind aber nicht so beunruhigend, wie man angesichts der Situation befürchten könnte", betonte Deutsch. Industrie- und Handelskammer, Kreishandwerkerschaft, Arbeitsagentur Verden und das Jobcenter des Landkreises stellten die Zahlen und Trends für das vergangene Ausbildungsjahr vom 1. Oktober 2020 bis Ende September 2021 vor. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren