Larry and the Handjive beim Domgymnasium Die goldene Zeit des Rock

Die Band Larry and the Handjive tritt auf Einladung des Vereins Verdener Jazz- und Bluestage an diesem Sonnabend, 20. August, auf der Openair-Bühne am Domgymnasium Verden auf.
17.08.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Die goldene Zeit des Rock
Von Andreas Becker

Sie sind bekannt aus Funk und Fernsehen und vor allem von unzähligen Bühnenauftritten in der Region: Die Band Larry and the Handjive tritt auf Einladung des Vereins Verdener Jazz- und Bluestage an diesem Sonnabend, 20. August, auf der Openair-Bühne am Domgymnasium Verden auf. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr.

Larry and the Handjive wurde 1986 von Larry Ferry und Larry Bexman gegründet; der Bandname ergab sich in Anlehnung an den Song Willie and the Handjive von Johnny Otis. Die Band wurde bald über die Grenzen Bremens hinaus als Live-Act im Stil der 1950er- und 1960er-Jahre bekannt. Ihr Markenzeichen ist der authentische Sound, der durch die Verwendung von Originalinstrumenten und -verstärkern sowie durch die intensive Auseinandersetzung mit den Spiel- und Soundtechniken der 1960er-Jahre erreicht wird.

Das Repertoire umfasst unter anderem Songs von Elvis Presley, Chuck Berry, den Beatles, den Rolling Stones und den Kinks. Mit dem Song „Komm Kleine Tina“, für den Larry and the Handjive Text und Arrangement selbst verfasst haben, konnte die Band 1989 ihre ersten Fernseh- und Hörfunkeinsätze verbuchen.

Seit 1989 begleiten Larry and the Handjive regelmäßig Tony Sheridan auf der Bühne. Insbesondere in den 1990er-Jahren folgten Tourneen durch ganz Deutschland sowie eine Vielzahl von Fernsehauftritten, wie unter anderem in der ZDF-Show Let’s Have A Party mit Thomas Gottschalk als Moderator.

Als Tourband von Dave Dee (Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich) waren Larry and the Handjive mehrere Jahre bis zu Dees Tod Anfang 2009 unterwegs. Auch Lee Curtis (Star-Club), Casey Jones (Casey Jones & the Governors) und Chris Andrews ließen sich mehrfach von Larry and the Handjive begleiten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+