Fahrt mit der Nostalgie-Eisenbahn

Verden. Die Verdener Eisenbahnfreunde machen sich am kommenden Sonntag, 5. August, mit ihrem nostalgischen Kleinbahnexpress wieder auf den Weg nach Stemmen. Eisenbahn wie zu Omas und Opas Zeiten wird dann von den Museumsbahnern anschaulich dargestellt, und den Fahrgästen werden Fragen zu Technik und Geschichte der Bahn beantwortet. Am alten Bahnhof in Stemmen wird mittags gegrillt, nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Bei Interesse zeigen die Vereinsmitglieder auf dem Gelände Relikte aus vergangener Zeit und berichten von ihrer Arbeit. Für Radwanderer, die von Stemmen aus weiterfahren wollen, bieten sich diverse Routen an. Besonders beliebt ist die Strecke über die Allerfähre Otersen-Westen. Die Züge fahren ab Verden um 11.05 Uhr, 14.30 Uhr und um 17.25 Uhr. In Stemmen startet die Bahn um 10 Uhr, 13.25 Uhr und um 16.25 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner. Erwachsene zahlen für die Hin- und Rückfahrt acht, Kinder 4,50 Euro. Die Fahrradbeförderung ist kostenlos. Weitere Informationen über den Verein gibt es im Internet unter www.kleinbahnexpress.de oder in der Buchhandlung Mahnke, Große Straße 108, Telefon 04231/301120.
03.08.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Fr

Verden. Die Verdener Eisenbahnfreunde machen sich am kommenden Sonntag, 5. August, mit ihrem nostalgischen Kleinbahnexpress wieder auf den Weg nach Stemmen. Eisenbahn wie zu Omas und Opas Zeiten wird dann von den Museumsbahnern anschaulich dargestellt, und den Fahrgästen werden Fragen zu Technik und Geschichte der Bahn beantwortet. Am alten Bahnhof in Stemmen wird mittags gegrillt, nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Bei Interesse zeigen die Vereinsmitglieder auf dem Gelände Relikte aus vergangener Zeit und berichten von ihrer Arbeit. Für Radwanderer, die von Stemmen aus weiterfahren wollen, bieten sich diverse Routen an. Besonders beliebt ist die Strecke über die Allerfähre Otersen-Westen. Die Züge fahren ab Verden um 11.05 Uhr, 14.30 Uhr und um 17.25 Uhr. In Stemmen startet die Bahn um 10 Uhr, 13.25 Uhr und um 16.25 Uhr. Fahrkarten gibt es beim Schaffner. Erwachsene zahlen für die Hin- und Rückfahrt acht, Kinder 4,50 Euro. Die Fahrradbeförderung ist kostenlos. Weitere Informationen über den Verein gibt es im Internet unter www.kleinbahnexpress.de oder in der Buchhandlung Mahnke, Große Straße 108, Telefon 04231/301120.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+