Abharken der Pfingstwiese

Achim-Baden. Die Achimer Wanderfreunde unterstützen am Sonnabend, 18. August, den Naturschutzbund (Nabu) beim Abharken der frisch gemähten Blumenwiese am Weserhang in Baden. "Wir können nicht nur Sonntag für Sonntag beim Radfahren oder Wandern die schöne Landschaft genießen, wir müssen hin und wieder dieser für uns alle so selbstverständlich angenommenen Natur ein wenig helfend unter die Arme greifen", wirbt Naturschutzwart Wolf Wendel für die Aktion. Treffpunkt ist entweder um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz bei Aldi/Edeka oder um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der Pfingstwiese. Der Nabu sorgt für Kaffee und Kuchen. Um die Veranstaltung besser planen zu können, bittet Wolf Wendel um Anmeldungen unter der Rufnummer 04202/76320 oder per E-Mail an: der-alte-Wolf@gmx.net.
14.08.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Chb

Achim-Baden. Die Achimer Wanderfreunde unterstützen am Sonnabend, 18. August, den Naturschutzbund (Nabu) beim Abharken der frisch gemähten Blumenwiese am Weserhang in Baden. "Wir können nicht nur Sonntag für Sonntag beim Radfahren oder Wandern die schöne Landschaft genießen, wir müssen hin und wieder dieser für uns alle so selbstverständlich angenommenen Natur ein wenig helfend unter die Arme greifen", wirbt Naturschutzwart Wolf Wendel für die Aktion. Treffpunkt ist entweder um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz bei Aldi/Edeka oder um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der Pfingstwiese. Der Nabu sorgt für Kaffee und Kuchen. Um die Veranstaltung besser planen zu können, bittet Wolf Wendel um Anmeldungen unter der Rufnummer 04202/76320 oder per E-Mail an: der-alte-Wolf@gmx.net.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+