Ottersberg Beratung der Jugendberufshilfe

Landkreis Verden. Schüler, die noch nicht wissen, wie es mit ihnen nach den Sommerferien weitergehen soll, bietet die Jugendberufshilfe im Pro-Aktiv-Center des Landkreises Verden am Dienstag, 16. August, durchgehend von 10 bis 17 Uhr eine offene Sprechstunde im Verdener Kreishaus an.
10.08.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Tina Hayessen

Landkreis Verden. Schüler, die noch nicht wissen, wie es mit ihnen nach den Sommerferien weitergehen soll, bietet die Jugendberufshilfe im Pro-Aktiv-Center des Landkreises Verden am Dienstag, 16. August, durchgehend von 10 bis 17 Uhr eine offene Sprechstunde im Verdener Kreishaus an. Das Pro-Aktiv-Center unterstützt nach eigener Aussage bei der Suche nach Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, nach Schulen, Qualifizierungs- oder Sprachkursen. Es gibt Hilfestellung in Sachen Bewerbungstraining, bietet Begleitung bei beruflichen Konflikten und Krisen und hilft bei der Kontaktaufnahme mit Behörden und Schulen. Die Beratungsgespräche sind vertraulich und kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die offene Sprechstunde findet im Kreishaus, Lindhooper Straße 67 in Verden statt. Die Jugendberufshilfe im Pro-Aktiv-Center ist telefonisch unter 0 42 31 / 1 57 15 zu erreichen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+