Basketball Bezirksoberliga BG BiBa: Kontinuierlich zum Auswärtserfolg

Gegen den unbekannten Kontrahenten Rot-Weiß Cuxhaven II hat sich die BG BiBa letztendlich souverän durchgesetzt, da kontinuierlich gepunktet wurde.
04.03.2019, 13:42
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Florian Kastens

Deutlich mit 88:62 (49:34) haben sich die Basketballer der BG Bierden-Bassen-Achim im Bezirksoberliga-Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Cuxhaven II durchgesetzt. Die größte Herausforderung bestand für die Gäste zunächst darin, den bisher noch völlig unbekannten Kontrahenten einzuschätzen. Das Coaching wurde von Henning Anhalt übernommen, der aufgrund von Schulterproblemen auf einen eigenen Einsatz verzichtete. „So konnte sich Henning komplett auf den Trainerjob konzentrieren. Das hat er supergemacht und immer die richtigen Antworten gefunden“, lobte Mitspieler Sebastian Stolze.

Die BG BiBA fand gut in die Partie, lag nach dem ersten Viertel dennoch knapp im Rückstand. „Das hat uns aber nicht groß irritiert. Cuxhaven konnte immer nur phasenweise überzeugen. Wir hingegen haben kontinuierlich gepunktet und hatten durch personelle Wechsel auch keinen Bruch im Spiel“, berichtete Stolze. Die Gäste überzeugten immer wieder mit einstudierten Laufwegen und setzten sich somit konsequent vom Gegner ab. Im Laufe der zweiten Halbzeit probierten es die Gastgeber mit einer Umstellung auf eine Zonenverteidigung. „Aber das hat nur dazu geführt, dass wir noch mehr Platz hatten. Dadurch hat auch jeder eingesetzte Spieler bei uns punkten können. Am Ende war es ein sehr souveräner und verdienter Auswärtssieg“, freute sich Sebastian Stolze, der aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung noch die beiden besten Schützen Sumir Dixit und Jan Fikiel heraushob.

BG BiBA : Dixit (27 Punkte), Fikiel (19), Stolze (13), Hartje (9), Hartleb (8), Diekhoff (5), Gehrmann (5), Jäger (2)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+