Fußball-Landesliga Ein Sieg ist für den FC Verden Pflicht

Der Druck auf den FC Verden 04 wird im Abstiegskampf größer. Das gilt insbesondere in den Spielen gegen die direkte Konkurrenz. Solch eine Partie haben die Verdener jetzt vor der Brust.
05.04.2019, 16:57
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Ein Sieg ist für den FC Verden Pflicht
Von Florian Cordes

Landesliga Lüneburg: Auf den FC Verden 04 warten jetzt die entscheidenden Wochen. Die Reiterstädter müssen nun Punkte sammeln, wollen sie die Abstiegszone schnellstmöglich wieder verlassen. Vor allem gegen die direkten Konkurrenten müssen Siege her. Solch ein Duell steht an diesem Wochenende an: Verden trifft auswärts auf den TV Meckelfeld, der in der Tabelle einen Rang hinter dem FCV steht. Die Gastgeber stehen daher unter dem gleichen Druck wie Verden. Sascha Lindhorst ist sich der Wichtigkeit der Partie bewusst. „Wir müssen gewinnen“, sagt der FCV-Trainer. „Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es kein schönes Spiel wird. Das ist in unserer Situation aber auch egal.“ Für sein Team sei nur wichtig, die Punkte in Meckelfeld zu gewinnen. Lindhorst ist sich sicher, dass seine Elf mit der Situation umgehen könne: „Wir haben unter der Woche die Lage noch einmal intensiv besprochen. Alle werden jetzt ihre Kräfte bündeln, damit wir da unten rauskommen.“ Seine Elf müsse in Meckelfeld zudem mit einer gewissen Lockerheit auflaufen. Jedoch müsse die Konzentration stets hoch sein. Das war im Hinspiel nicht der Fall. Damals war Verden auf eigenem Platz nicht die schlechtere Mannschaft, verlor aber mit 1:2.

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Meckelfeld

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+