Fußball-Bezirksliga Achimer Stadtderby beendet die Winterpause

Am Achimer Freibad geht für zwei Mannschaften am Sonntag die Winterpause zu Ende – und das mit einem besonderen Duell: Der TSV Achim empfängt den 1. FC Rot-Weiß Achim.
27.01.2022, 17:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Die Winterpause ist vorbei. Nun kommt es für den 1. FC Rot-Weiß Achim darauf an, seine noch vorhandene Chance auf die Aufstiegsrunde zu nutzen. Das Team von Costa Efeoglou hat allerdings eine äußerst knifflige Aufgabe zu bestehen. Sein Team muss im Stadtderby beim TSV Achim antreten. Für die Mannschaft von Sven Zavelberg ist der Zug in Richtung Aufstiegsrunde zwar schon längst abgefahren, aber sein Team will nach einer schwachen Herbstserie natürlich jeden Zähler sammeln, um nicht in Gefahr zu geraten, in der nächsten Saison als Kreisligist auflaufen zu müssen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren