Fußball-Bezirksliga

Neuzugang für TSV Achim

Der TSV Achim hat sich personell verstärkt. Paul Suárez verstärkt die Elf von Sven Zavelberg.
12.01.2021, 12:01
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Neuzugang für TSV Achim
Von Maurice Reding

Das ist auch für Sven Zavelberg neu gewesen: Normalerweise sucht der Coach des Fußball-Bezirksligisten TSV Achim selbst nach Neuzugängen für seine Mannschaft. Doch diesmal stellte sich ein Spieler selbst bei ihm vor. Er hört auf den Namen Paul Suárez.

„Er hat sich bei uns gemeldet, weil er in Kürze nach Achim zieht und Rettungssanitäter wird“, erzählt Zavelberg. Suárez ist 30 Jahre alt und sieht sich im offensiven Bereich. Der Neuzugang, der in der Jugend für Hansa Rostock spielte, kickte vor seinem Achimer Engagement in der Kreisliga. In Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern lief Suárez aber auch schon in der Verbandsliga auf. „Er wird Erfahrung mitbringen“, ist sich Zavelberg sicher.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+