Fußball-Oberliga Knappe Führung reicht dem TB Uphusen nicht

Der TB Uphusen verpasst beim TuS Bersenbrück den vierten Saisonsieg. Durch die Niederlage hat das Team aus dem Achimer Westen zudem den Kontakt zum fünften Rang verloren.
31.10.2021, 17:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Knappe Führung reicht dem TB Uphusen nicht
Von Florian Cordes

Mit einem Sieg beim TuS Bersenbrück hätte sich der TB Uphusen noch eine Chance auf das Erreichen der Meisterrunde bewahrt. Doch nun muss sich der Fußball-Oberligist aus dem Achimer Westen wohl endgültig darauf einstellen, dass er im neuen Jahr in der Abstiegsrunde um den Klassenerhalt kämpfen muss. Denn am Sonntag verlor der TBU mit 1:2 (1:0) beim TuS Bersenbrück. Der Rückstand auf Platz fünf beträgt für die Elf von Christan Ahlers-Ceglarek bei noch fünf verbliebenen Spielen in der Vorrunde zehn Punkte.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren