Fußball-Bezirksliga Achim kontert sich zum Sieg

Besser hätte das erste Spiel der neuen Saison nicht für den TSV Achim enden können. Beim Aufsteiger MTSV Selsingen gewann der TSV mit 3:1.
06.09.2020, 18:36
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Der Start in die Saison der Fußball-Bezirksliga ist der Mannschaft des TSV Achim geglückt. Beim MTSV Selsingen setzte sich das Team von Sven Zavelberg nach einem 1:1 zur Pause noch deutlich mit 3:1 durch und zählte zu den Gewinnern des ersten Spieltages der Staffel 1.

Zavelberg hatte sich noch gar nicht auf seiner Trainerbank niedergelassen, da hatte sein Team bereits den Führungstreffer erzielt. Das ersten Saisontor der Achimer erzielte Patrick Küsel mit einem direkt verwandelten Freistoß aus gut 20 Metern (4.). „Das war natürlich ein Bombenstart“, freute sich der TSV-Coach. Doch seine Elf zeigte sich durch das frühe Tor keinesfalls selbstbewusst. Sie agierte vielmehr zögerlich und musste prompt in der neunten Minuten den Ausgleich durch Marvin Ehlers hinnehmen.

Nun aber lief es besser bei den Gästen, die das Spiel mehr und mehr in den Griff bekamen. Bis zur Pause gab es noch die eine oder andere vielversprechende Chance zur Führung, doch der Treffer wollte nicht fallen. In Halbzeit zwei hatte Achim zunächst Probleme im Spielaufbau und auch Glück, dass der MTSV nicht in Führung ging. Mit zunehmender Spielzeit bekam das Team von Zavelberg die Hausherren und die Partie unter Kontrolle und schoss nach zwei guten Kontern den Sieg heraus. Adrian Wülbers markierte das 2:1 (73.) und Tim Melzer traf zum 3:1 (79.).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+