Neuer Pastor in der Laurentius-Gemeinde

"Ich will nicht nur der Vorturner sein"

Vor ziemlich genau einem Monat wurde Jorit Gøbel als neuer Pastor in der Laurentius-Kirche eingeführt. Nun gilt es für ihn, in der neuen Gemeinde anzukommen – und das während einer Pandemie.
04.08.2021, 15:13
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Elina Hoepken
"Ich will nicht nur der Vorturner sein"

Jorit Gøbel an seiner neuen Wirkungsstätte. In der Kirche fühlt er sich schon jetzt heimisch, wie er sagt.

Björn Hake

30 Jahre: Diese Zeitspanne verbindet die ehemalige Pastorin der Achimer St.-Laurentius-Gemeinde in Achim, Marina Kortjohann, und ihren Nachfolger Jorit Gøbel – wenn auch auf ganz unterschiedliche Weise. 30 Jahre war Kortjohann nämlich als Pastorin in der Gemeinde tätig, bevor sie im April in den Ruhestand verabschiedet wurde. Gøbel hingegen ist selbst gerade einmal 30 Jahre alt. "Es ist schon beeindruckend zu hören, dass ich nicht einmal geboren war, als meine Vorgängerin hier als Pastorin angefangen hat", gibt Gøbel, der nun seit einem Monat seine neue Tätigkeit in Achim ausübt, zu. Einschüchtern tut ihn das aber trotzdem nicht. "Ich wurde bisher mit offenen Armen empfangen und vermutlich ist der Unterschied zwischen uns beiden auch einfach zu groß für einen wirklichen Vergleich: Sie war eine Frau am Ende ihrer beruflichen Laufbahn, ich ein Mann am Anfang meiner Karriere", vermutet Gøbel.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren