Hilfe für Flüchtlinge beim Aufbau eines Wortschatzes in Deutsch Medienpakete für die Achimer Stadtbücherei

Achim. Sogenannte Willkommenspakete hat die Achimer Stadtbücherei nun bekommen – ebenso wie andere öffentliche Bibliotheken, denn die Medienpakete werden vom Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie und vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur finanziell gefördert. Wie Bibliotheksleiter Stephan Leenen dazu erklärte, stünden die Bücher nun „dauerhaft den in der Kommune lebenden Flüchtlingen und (ehrenamtlichen) Helfern zur Verfügung“.
22.04.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Medienpakete für die Achimer Stadtbücherei
Von Kai Purschke

Sogenannte Willkommenspakete hat die Achimer Stadtbücherei nun bekommen – ebenso wie andere öffentliche Bibliotheken, denn die Medienpakete werden vom Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie und vom Ministerium für Wissenschaft und Kultur finanziell gefördert. Wie Bibliotheksleiter Stephan Leenen dazu erklärte, stünden die Bücher nun „dauerhaft den in der Kommune lebenden Flüchtlingen und (ehrenamtlichen) Helfern zur Verfügung“. Gleichzeitig machten er auf die Angebote und Möglichkeiten der örtlichen Bibliothek aufmerksam.

Die Medienpakete richten sich direkt an Flüchtlinge und enthalten laut Leenen Bücher zum Erwerb der deutschen Sprache – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Außerdem sind Bücher zur Vermittlung von Grundkenntnissen der Geschichte, Geografie und Kultur Deutschlands dabei. Ebenso Bildwörterbücher zur Bestandsaufstockung aus einem weiteren Förderprojekt, das „den Flüchtlingen beim Aufbau eines ersten Wortschatzes in Deutsch“ helfen soll, wie es Leenen erklärt. In den Büchern würden Begriffe visuell dargestellt. Die Titel seien so gewählt, dass die Ausgangssprache des Lernenden keine Rolle spiele. Bei der Vergabe der Bildwörterbücher handelte es sich um eine einmalige Aktion, die Bücher sind fest in den Bestand der Bibliothek übergegangen.

KAP

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+