Reiten

Platz 14 bei der DM plus EM-Nominierung

Die Achimer Reiterin Joelle Celina Selenkowitsch hat bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren Rang 14 belegt und wurde anschließend für die Europameisterschaft nominiert.
24.06.2019, 14:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Platz 14 bei der DM plus EM-Nominierung
Von Patrick Hilmes

Achim. Platz 23, Platz 24 und Platz 16. Fasst man diese drei Ergebnisse zusammen, kommt dabei Rang 14 heraus – zumindest für Joelle Celina Selenkowitsch bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren der Vielseitigkeit. Damit konnte sich die junge Achimer Reiterin bei der DM platzieren, galt dies doch für die ersten 15 Reiter. Auf Platz 23 landete sie mit Akeby's Zum Glück in der Dressur. Es folgte die Vielseitigkeit, die Selenkowitsch mit ihrer Holsteiner Stute an Position 24 beendete.

Abschließend stand der Spring-Parcours an, bei dem sich die Achimerin einen Abwurf leistete. Im Anschluss an die DM erreichte Selenkowitsch noch eine erfreuliche Nachricht: Sie ist als eine von sechs deutschen Junioren-Reitern für die Europameisterschaft in Maarsbergen (Niederlande) nominiert, die vom 11. bis 14. Juli stattfindet.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+