FAHRRADUNFALL Polizei sucht Hundehalterin

Achim (noe). Eine 84-jährige Radfahrerin ist am vergangenen Donnerstag in der Obernstraße in Achim nach dem Angriff eines Boxers auf ihren Mischlingshund gestürzt.
22.05.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Polizei sucht Hundehalterin
Von Esther Nöggerath

Achim (noe). Eine 84-jährige Radfahrerin ist am vergangenen Donnerstag in der Obernstraße in Achim nach dem Angriff eines Boxers auf ihren Mischlingshund gestürzt. Die Hundehalterin erkundigte sich nach dem Befinden der 84-Jährigen, die aber erst im Nachhinein Schmerzen bemerkte und den Vorfall anzeigte. Jetzt sucht die Polizei nach der etwa 50-jährigen Besitzerin des Boxers: Die Frau ist etwa 170-175 Zentimeter groß, von normaler Statur und hat mittelblondes, mittellanges Haar. Die Polizei Achim bittet die Halterin des Boxers oder Zeugen des Vorfalls, sich mit ihnen unter Telefon 0 42 02 / 99 60 in Verbindung zu setzen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+