Polizeikommissariat Achim Gesa Zwirner ist die neue Kontaktbeamtin der Stadt

Den Achimern dient Kontaktbeamtin Katja Brammer seit fast 20 Jahren als Ansprechpartnerin. Noch mehr Bürgernähe soll ihre neue Kollegin Gesa Zwirner schaffen, mit der sie sich fortan die Aufgabe teilt.
23.12.2021, 11:43
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Gesa Zwirner ist die neue Kontaktbeamtin der Stadt
Von Antonia Blome

Bei Problemen, Anliegen und Fragen gibt es nun eine neue Ansprechpartnerin für die Achimer Bürger: Polizeioberkommissarin Gesa Zwirner stärkt ihrer Kollegin Katja Brammer fortan als zweite Kontaktbeamtin den Rücken. Die neue Stelle wurde im Zuge der Präventionsoffensive des Landes Niedersachsen geschaffen. "Mit diesem Schritt stellt sich das Polizeikommissariat Achim noch bürgernäher auf", sagt Leiter Simon Grommisch. "Hierzu leisten Katja Brammer und Gesa Zwirner einen großen Beitrag, insbesondere durch ihre Bürgernähe und Ansprechbarkeit, da sie überwiegend zu Fuß oder mit dem E-Bike unterwegs sind."

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren