Bürgermeisterwahl in Achim

Kontinuität auf dem Chefsessel

Rainer Ditzfeld ist erneut zum Bürgermeister von Achim gewählt worden. Während die drei größten Parteien darüber naturgemäß unterschiedlicher Ansicht sind, begrüßen Uga und Wirtschaftsbeirat die Entscheidung.
27.09.2021, 14:52
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Kontinuität auf dem Chefsessel
Von Kai Purschke

Die Achimer haben sich mehrheitlich für die Kontinuität auf dem Chefsessel im Rathaus entschieden: Rainer Ditzfeld soll ihr Bürgermeister bleiben, dafür haben – wie berichtet – 61,8 Prozent derer, die zur Wahl gegangen sind, gestimmt. "Ich bin mit großem und überraschend deutlichem Abstand von weit über zwanzig Prozent in meinem Amt bestätigt worden", bilanzierte Ditzfeld am Montag. Fünf weitere Jahre hat er nun Zeit, die während seiner ersten Amtszeit geplanten und angeschobenen Projekte zu begleiten und zu Ende zu führen – dies war ihm ganz wichtig. Unzufrieden wirkte aber auch die unterlegene Nadine Fischer nicht. Zwar hätte sie gerne eine Fünf vorne bei ihrer Prozentzahl gesehen, aber sozusagen von Null auf 38,2 Prozent zu kommen, ist ein respektables Ergebnis.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna. Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit cursus nunc, quis gravida magna mi a libero. Fusce vulputate eleifend sapien. Vestibulum purus quam, scelerisque ut, mollis sed, nonummy id, metus. Nullam accumsan lorem in dui. Cras ultricies mi eu turpis hendrerit fringilla. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; In ac dui quis mi consectetuer lacinia. Nam pretium turpis et arcu.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren