Wettbewerb der Stadtwerke Achim Geld für die Gemeinschaft

Der Sponsoring-Wettbewerb der Stadtwerke Achim ist entschieden. 25.000 Euro werden auf elf Vereine und Gruppen aufgeteilt, den mit 5000 Euro dotierten ersten Platz holte sich der Verein Bballer4life.
02.11.2021, 16:59
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Geld für die Gemeinschaft
Von Kai Purschke

Über 13.000 Stimmen sind beim diesjährigen Sponsoring-Wettbewerb der Stadtwerke Achim abgegeben worden, der in der Nacht zu Dienstag beendet wurde. Insgesamt schütten die Stadtwerke, wie berichtet, 25.000 Euro an Vereine und Gruppen in ihrem Geschäftsgebiet aus, die für ihre Einzelprojekte online Stimmen aus der Bevölkerung sammeln konnten. Nach Angaben der Stadtwerke kamen am Montag nochmals knapp 500 Stimmen hinzu, um Mitternacht stand dann der Gewinner fest: Mit 2488 Stimmen konnte der Verein Bballer4life, der die Basketballgemeinschaft Bierden-Bassen-Achim (BG BiBa) unterstützt, die meisten Stimmen sammeln und freut sich nun über ein Sponsoring-Paket in Höhe von 5000 Euro.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren