Stichwahl in Achim

Optimismus auf beiden Seiten

Nach der Wahl ist vor der Stichwahl. Und für die sehen sich Amtsinhaber Rainer Ditzfeld und Kontrahentin Nadine Fischer beide gut gerüstet. Ditzfeld könnte sogar noch Rückenwind von der SPD bekommen.
13.09.2021, 15:26
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Optimismus auf beiden Seiten
Von Elina Hoepken
Optimismus auf beiden Seiten

Rainer Ditzfeld will bleiben, Nadine Fischer will rein ins Rathaus. Was die Achimer wollen, wird sich bei der Stichwahl am 26. September zeigen.

Björn Hake

Wahlparty bis 2 Uhr nachts, ein paar Stunden Schlaf und morgens um 6 Uhr direkt die Flyer für die Stichwahl beauftragen: So sahen die Stunden beim amtierenden Bürgermeister Rainer Ditzfeld (parteilos) aus, nachdem am Sonntagabend feststand, dass er beim Rennen um das Bürgermeisteramt mit 48 Prozent der Stimmen mit Abstand vorne lag, die notwendige absolute Mehrheit damit aber knapp verfehlt hatte. Daher muss er nun, wie berichtet, in einer Stichwahl gegen die Zweitplatzierte Nadine Fischer (parteilos, unterstützt von der CDU) antreten, die 25,1 Prozent der Stimmen holte und damit knapp vor der SPD-Kandidatin Cornelia Schneider-Pungs mit 23,4 Prozent landete. Deutlich dahinter tummelte sich Marcel Dominik Bandowski (Freie Wähler) mit 3,6 Prozent.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren