Kreiselsanierung in Achim

Straßenarbeiten im Gewerbepark Uesen

Wegen des Schwerlastverkehrs sind die beiden Kreisverkehre im Gewerbepark Uesen stark beschädigt worden. Nun sollen sie saniert werden, was ab 4. November eine veränderte Verkehrsführung mit sich bringt.
30.10.2019, 15:43
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Straßenarbeiten im Gewerbepark Uesen
Von Kai Purschke
Straßenarbeiten im Gewerbepark Uesen

Die Stadtverwaltung hat zur veränderten Verkehrsführung eine Übersichtskarte herausgegeben.

Stadt Achim

Im Gewerbepark Uesen haben die beiden Kreisverkehre im Verlauf der Straße Im Finigen aufgrund der hohen Schwerverkehrsbelastung laut dem städtischen Verkehrsplaner Stefan Schuster „erhebliche Schäden und sind sanierungsbedürftig“. Deshalb werden die Kreisel in der Zeit vom kommenden Montag, 4. November, bis voraussichtlich 22. November saniert und müssen dafür halbseitig gesperrt werden.

Im Verlauf der Industriestraße/Im Finigen werden Einbahnstraßen eingerichtet und beide Straßen werden in diesem Zeitraum nur eingeschränkt befahrbar sein. Die Befahrbarkeit in Fahrtrichtung Baden wird überwiegend aufrecht erhalten. In Richtung L 156 wird für den genannten Zeitraum keine Fahrt möglich sein. „Alle Grundstücke können während der Bauzeit angefahren werden, jedoch können nicht mehr alle Fahrbeziehungen aufrechterhalten bleiben“, hat Schuster erklärt. Umleitungen über die Kreisstraßen 6 und 23 (Gewerbegebiet Achim-Ost) werden eingerichtet und ausgeschildert.

Lesen Sie auch

Die Anlieger in den betroffenen Bereichen im Gewerbepark Uesen und im Gewerbegebiet Baden wurden laut Schuster bereits von der Stadt Achim angeschrieben und informiert – verbunden mit der Bitte, die Änderungen ihren Angestellten, Kunden und Lieferanten weiterzugeben. „Mit Verkehrsbeeinträchtigungen wird zu rechnen sein“, kündigt Schuster an. Für die Unannehmlichkeiten während der Bauzeit bitten die Stadt und die Baufirma daher um Verständnis. Witterungsbedingte Verschiebungen der Arbeiten sind nicht auszuschließen.

Die Stadt Achim informiert sowohl auf ihrer Homepage über die Arbeiten (www.achim.de) als auch bei Fragen und Hinweisen unter der Telefonnummer 0 42 02 / 9 16 05 19.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+