Schwimmen Bezirksmeisterschaft Titelsammlungen im Becken

Die Schwimmer des TSV Achim haben bei der Bezirksmeisterschaft in Uezeln zu überzeugen gewusst. Allen voran ist dabei Mitja Ebeling zu nennen, der sechs Titel einheimste.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Titelsammlungen im Becken
Von Patrick Hilmes

Uelzen. Ab ins Becken und schell wieder raus: Die Bezirksmeisterschaften auf der Kurzbahn sind jetzt in Uelzen ausgetragen worden. Der TSV Achim trat mit einer 14-köpfigen Truppe an und wusste dabei zu überzeugen.

Allen voran wusste Mitja Ebeling (Jahrgang 2007) auf sich aufmerksam zu machen: Der Achimer Schwimmer trat sechsmal an und verließ das Becken jeweils als Bezirksmeister. Er siegte über die Strecken 100 und 200 Meter Lagen, 50 und 100 Meter Brust sowie über 50 und 100 Meter Freistil. Bei den Mädchen war Fabienne Jolie Oppermann (2009) am erfolgreichsten. Sie sicherte sich die Titel über 50, 100 und 200 Meter Rücken sowie über 50 Meter Schmetterling. Außerdem belegte sie Platz zwei über 100 Meter Lagen.

Je einen Titel ergatterten Leo Kotai (2007), Franka Geisler (2002), Josephine Mau (2003) und Chris-Carolin Weiss (2006) an die Weser. Kotai siegte über 400 Meter Freistil und wurde Zweiter über 100 und 200 Meter Freistil. Mau gewann über 200 Meter Schmetterling und sicherte Silber in derselben Disziplin über 50 und 100 Meter. Dazu kam ein weiterer zweiter Platz über 100 Meter Freistil und dritte Plätze über 50 und 200 Meter Fresitil sowie 100 Meter Lagen. Geisler und Weiss waren jeweils in ihren Altersklassen nicht über 200 Meter Rücken zu bezwingen.

Und es hagelte weitere Podiumsplatzierungen: Emil Dietzel (2005) belegte Rang zwei über 100 Meter Brust. Dustin Radke (2000) wurde über 50 Meter Rücken und 100 Meter Lagen jeweils Dritter. Ole Dubrow (2009) schwamm gleich bei seiner ersten Bezirksmeisterschaft auf das Podium – Dritter über 50 Meter Brust. In der offenen Wertung schwamm Mira Förster über 50 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling jeweils auf Platz zwei. Lena Karolin Wiese tat es ihr über 50 und 200 Meter Brust gleich. Zudem erreichte die Mixed-Staffel mit Dustin Radke, Nicholas Tilosen, Lena Karolin Wiese und Mira Förster über 4x50 Meter Lagen Platz drei. Des Weiteren erfüllten Mitja Ebeling, Fabienne Jolie Oppermann, Leo Kotai und Leona Hartmann (2008) die Pflichtzeiten für die Landesjahrgangsmeisterschaften, die am 16. und 17. November in Hannover ausgetragen werden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+