Polizei sucht Zeugen

Trickdiebe bestehlen Seniorin

Eine Seniorin ist in ihrer Wohnung von zwei Männern bestohlen worden. Die Täter hatten sich als Handwerker ausgegeben, um in die Räume zu gelangen.
05.07.2018, 16:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Trickdiebe bestehlen Seniorin
Von Elina Hoepken
Trickdiebe bestehlen Seniorin

Symbolbild

Björn Hake

Achim. Zwei unbekannte Täter haben am Mittwochnachmittag eine Seniorin in ihrer Wohnung an der Schwalbenstraße bestohlen. Zwischen 14 und 15 Uhr gaben sich die Täter nach Angaben der Polizei als Handwerker aus und betraten daraufhin die Wohnung der Frau. Den Dieben gelang es zunächst unbemerkt, das Portemonnaie samt Bargeld und Papiere der Bewohnerin zu stehlen. Anschließend flohen sie in unbekannte Richtung. Von den Tätern liegt eine vage Beschreibung vor. Demnach waren beide Diebe korpulent. Ein Täter war etwa 1,85 Meter groß und Ende 40 Jahre alt. Er trug weiße Arbeitsbekleidung und eine Cappy. Bei seinem etwa gleichgroßen Komplizen war auffällig, dass diesem mehrere Zähne fehlten. Hinweise zu den Tätern nimmt das Polizeikommissariat Achim unter der Telefonnummer 0 42 02 / 99 60 entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+