Tanzen

TSC Verden mit starkem Heimturnier

Die Lateinformationen des 1. TSC Verden erlebten ein starkes Heimturnier. Das A-Team erreichte in der Regionalliga das Große Finale und wurde Fünfter, das B-Team landete in der Landesliga auf Rang zwei.
28.03.2019, 16:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
TSC Verden mit starkem Heimturnier
Von Jens Hoffmann
TSC Verden mit starkem Heimturnier

Viel Gefühl und noch mehr Power: die Lateinformation des 1. TSC Verden.

Sebi Berens

Es waren ereignisreiche Tage, nicht nur für die beiden heimischen Mannschaften des 1. TSC Verden, sondern auch für den neuen Vorstand, der die Organisation des großen Verdener Formationswochenendes geschultert hatte – zum ersten Mal in Form eines Doppelturniers.

Dabei standen die Landesliga Nord A Latein und die Regionalliga Nord Latein im Fokus. Letztere mit dem A-Team der Gastgeber. Mit den eigenen Fans im Rücken erreichte die Mannschaft mit ihrer Choreografie zu „The Greatest Showman“ das Große Finale. Das Trainerduo Anh Duc Nguyen und Karina Kluth war mit der Leistung sehr zufrieden, beide lobten einen mutigen Auftritt ihrer Formation. Im Großen Finale verbesserten sich die und Tänzerinnen und Tänzer sogar noch auf Platz fünf. Und der kam auf durchaus kuriose Weise zustande. Ein Wertungsrichter sah den TSC Verden nämlich sogar auf Platz eins, die anderen auf fünf beziehungsweise sechs. Bestätigt sehen durfte sich die TSC-Formation damit allemal. Die kann nun ein wenig durchatmen, denn in der Regionalliga geht es erst am 7. April in Kiel weiter.

Ebenfalls nach Kiel geht es für das B-Team der Verdener, das zuvor aber noch das Stader Turnier vor der Brust hat. Beim Heimturnier präsentierte sich die Formation jedenfalls schon mal in starker Verfassung. Das honorierte auch die Jury. Sie wertete Verden zweimal auf Platz drei, zweimal auf zwei und einmal gar auf Position eins – vor dem neuen Tabellenführer aus Hannover. Die Trainer Hendrik Rethmeyer und Katharina Bornhöft waren begeistert. Jetzt wolle man diese Leistung in den kommenden beiden Turnieren wiederholen. Die Teilnahme am Aufstiegsturnier zur Oberliga ist derweil bereits gesichert, denn daran nehmen die ersten drei der Tabelle teil.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+