Polizei sucht Zeugen Unfallflucht in Thedinghausen

Nachdem ein unbekannter Autofahrer mit seinem Wagen in Thedinghausen einen Unfall gebaut hat, floh er vom Unfallort - nicht, ohne vorher die Kennzeichen abzumontieren. Nun werden Zeugen gesucht.
18.09.2017, 16:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Unfallflucht in Thedinghausen
Von Marius Merle

In der Nacht auf Montag ist es in Thedinghausen zu einer Unfallflucht auf dem Verdener Weg (Landesstraße 203) gekommen. Den Unfallspuren zufolge bog ein unbekannter Autofahrer mit seinem schwarzen Wagen der Marke VW Golf von Thedinghausen kommend in Lunsen nach rechts auf den Verdener Weg ein, heißt es von der Polizei. Dabei überfuhr er die dortige Verkehrsinsel und ein Verkehrszeichen. Nachdem er zunächst weiterfuhr, kam er erneut von der Fahrbahn ab und prallte letztlich mit der Beifahrerseite gegen einen Baum rechts neben der Landesstraße. Der Unfallfahrer baute nach der Kollision die Kennzeichen ab und flüchtete zu Fuß über ein angrenzendes Feld, was Zeugen gegen 2.30 Uhr beobachten konnten, berichten die Beamten weiter. Eine sofort eingeleitete Fahndung der alarmierten Polizei führte nicht zum Ergreifen des Fahrers, von dem nicht sicher ist, ob er verletzt ist oder nicht. Am Pkw entstand ein Totalschaden, er wurde abgeschleppt und aufgrund der Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort beschlagnahmt. Hinweise zu dem Fahrer nimmt die Polizei unter der Nummer 0 42 02 / 99 60 entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+