Ein paar Ausflugsziele

Abwechslung am Vatertag in Achim

Auch wenn der Vatertag wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr anders aussehen muss als sonst, gibt es in der Stadt Achim lohnenswerte Ziele für Väter oder ganze Familien. Ein paar Beispiele.
19.05.2020, 14:36
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Abwechslung am Vatertag in Achim
Von Kai Purschke

Dass der Himmelfahrtstag als Vatertag in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie und den von Behörden auferlegten Beschränkungen anders gefeiert werden muss als sonst, ist offenkundig. Ganz verzichten müssen Väter und ihre Familien darauf aber auch nicht. So findet am Donnerstag, 21. Mai, unter anderem auf dem Desmagrundstück (Desmastraße 3-5) eine Veranstaltung statt, die es so auch noch nicht gab.

Unter allen Corona-Schutzmaßnahmen wie das Hinterlassen von Kontaktdaten, dem Wahren von Abstand und das Tragen von Mundschutz auf den sanitären Anlagen, auf dem Weg dorthin sowie beim Betreten und Verlassen der Veranstaltung haben mehrere Firmen dort ein Vatertagsevent auf die Beine gestellt, das ausdrücklich für die ganze Familie als unterhaltsamer Zwischenstopp angelegt ist. Deswegen wird auch kein Alkohol ausgeschenkt, wohl aber werden kalte Getränke und Kaffee angeboten und zum handfesten Verzehr gibt es Pommes, Bratwurst, Berliner und Erbsensuppe. „Im Hintergrund wird Musik gespielt“, sagt Ulrik Borcherdt von der auf dem Desmagelände ansässigen Firma So Light auf Nachfrage.

Mehrere Firmen beteiligt

Neben der Veranstaltungsfirma sind vor allem Mathias Seidel (Im Orbit Events), der Partyservice Artischock sowie die Unternehmergemeinschaft Achim und die Firma Dittmer involviert. Seidel zeichnet für den Kantinenbetrieb bei Desma verantwortlich und war bereits direkt nach dem Corona-Lockdown sehr umtriebig, um die Menschen mit Mahlzeiten zu versorgen. Die Essensausgabe wird dann auch am Vatertag in der Kantine passieren. „Da wird es eine Einbahnstraßenregelung geben“, erklärt Borcherdt. Ansonsten soll draußen an weit genug auseinanderstehenden Tischen „gefeiert“ werden. Borcherdt: „Es geht darum, mal wieder miteinander zu schnacken und denen, die auf Rädern unterwegs sind, eine Anlaufstelle zu bieten.“ Von 10 bis 18 Uhr soll die Veranstaltung laufen.

Biergarten geöffnet

Ebenfalls eine Veranstaltung hat für den Vatertag der Bollener Dorfkrug geplant, wie er im sozialen Netzwerk Facebook mitgeteilt hat. „Wir öffnen unseren Biergarten, Getränke gibt es jedoch nur an den Sitzplätzen“, heißt es dort. Die Tische im Garten hätten alle den erforderliche Mindestabstand von 1,50 Meter zwischen den Sitzplätzen. Außerdem sei eine Registrierung der Kontaktdaten erforderlich. „Warme Küche bieten wir nur nach Tisch-Reservierung im Lokal an, nicht im Garten.“ An einer Grillstation können die Gäste Bratwurst, Nackensteak, Currywurst und Pommes bekommen, dürfen dies aber nur am Platz oder in 50 Metern Entfernung verzehren. Auch das Team des Bollener Dorfkrugs sei „gespannt, wie es funktioniert“.

Eis „wie Sahne“

Das Hotel Haberkamp in Uphusen bietet an Himmelfahrt in der Zeit von 12 bis 18 Uhr einen Außer-Hausverkauf von „Eis wie Sahne“ am Wagen von Bohne an. Der Verkauf findet nach den Hygienevorschriften statt, so müssen der Mindestabstand von 1,50 Meter gewahrt und das Eis in einem Abstand von mindestens 50 Metern zum Verkauf verzehrt werden. Ebenfalls am Freitag, 22. Mai, und Sonnabend, 23. Mai, jeweils von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 24. Mai, von 12 bis 18 Uhr ist der Eiswagen dort.

Kontrollen der Polizei

Wie berichtet, hatten sowohl die Polizei als auch der Landkreis Verden bereits deutlich gemacht, dass auch an Himmelfahrt in der Öffentlichkeit nur eine Person mit Angehörigen sowie mit Personen, die dem eigenen oder einem weiteren Hausstand angehören, unterwegs sein dürfe. „Größere Ansammlungen zu Vatertagsfeiern sowie umherlaufende feiernde Freundescliquen seien aus Gründen des Infektionsschutzes hingegen tabu“, betonen Landkreis und Polizei. Die Missachtung der Personenbeschränkung kann ein Bußgeld von 200 bis 400 Euro pro Person zur Folge haben. Die Polizei werde im Landkreis präsent sein und die Einhaltung der Corona-Regelungen kontrollieren, ebenso das Einhalten der Promillegrenze von Radfahrern.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+