Volleyball 2. Bundesliga Ole Seuberlich ist beim TV Baden wieder mittendrin im Geschehen

Mehr als ein halbes Jahr war Ole Seuberlich zum Zuschauen verdammt. Im jüngsten Spiel stand der Diagonalangreifer des TV Baden wieder auf der Platte. Sein Comeback gab er auf einer ungewohnten Position.
17.11.2021, 17:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Ole Seuberlich ist beim TV Baden wieder mittendrin im Geschehen
Von Maurice Reding

Wer in den vergangenen Wochen die Begegnungen des Volleyball-Zweitligisten TV Baden verfolgt hat, dürfte bei genauem Hinsehen etwas festgestellt haben. Trainer Werner Kernebeck tauschte sich in gewissen Situationen mit einem Spieler des TVB aus, der nicht auf der Platte stand: Die Rede ist von Ole Seuberlich. Der Diagonalangreifer fungierte in den ersten Spielen der Saison 2021/2022 als Co-Trainer seines Coaches.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren