Plattform „achim-dialog“ Wieder voll funktionsfähig

Die Onlineplattform „achim-dialog“, über die Achimer Bürger Themen in die politischen Fachausschüsse bringen können, läuft nun wieder reibungslos. Zuletzt konnten sich etwa neue Nutzer nicht registrieren.
12.02.2020, 15:11
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Wieder voll funktionsfähig
Von Kai Purschke

Die Bürger-Beteiligungsplattform „achim-dialog“ sei nun wieder voll funktionsfähig, hat die Stadtverwaltung am Mittwoch mitgeteilt. Wie berichtet, waren die Benutzerpflege und die Übernahme einiger positiv abgestimmten Vorschläge in den Beratungsgang der politischen Gremien zuletzt ebenso eingeschränkt wie die Registrierung neuer Nutzer.

In ihrer technischen Grundfunktion stand die Online-Plattform registrierten Nutzern vollständig zur Verfügung. Die Verwaltung bedauere, dass einzelne Abläufe erst mit Verzögerung abgewickelt werden konnten, mittlerweile seien sie mit höchster Priorität erledigt worden. Die Online-Bürgerbeteiligungsplattform ist im Internet zu erreichen unter www.achim-dialog.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+