Holtebütteler Plattsnackers spielen "Dat Wald-Camp von Lütt-Wegenau" Zickenkrieg der Dorfpromis

Langwedel-Holtebüttel. Die Theaterbesucher werden zu Fernsehzuschauern - die Holtebütteler Plattsnackers proben die Komödie "Dat Wald-Camp von Lütt-Wegenau" von Helmut Schmidt. Das Stück ist eine Persiflage auf das "Dschungel-Camp". Die Premiere steht am Sonnabend, 23. Juli, auf dem Programm. Beginn auf der Freilichtbühne in Holtebüttel ist um 20 Uhr.
21.07.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von inka sommerfeld

Langwedel-Holtebüttel. Die Theaterbesucher werden zu Fernsehzuschauern - die Holtebütteler Plattsnackers proben die Komödie "Dat Wald-Camp von Lütt-Wegenau" von Helmut Schmidt. Das Stück ist eine Persiflage auf das "Dschungel-Camp". Die Premiere steht am Sonnabend, 23. Juli, auf dem Programm. Beginn auf der Freilichtbühne in Holtebüttel ist um 20 Uhr.

Zum Inhalt: Die bekannten Fernseh-Moderatoren Norman Kühnapfel und Heide Krause-Winkelmann haben mit ihrem Team von Kabel 3 alles vorbereitet, die Show kann beginnen. Und schon treffen sie im Wald-Camp aufeinander: Sechs Menschen aus Lütt-Wegenau, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Alle wollen gewinnen, denn dem Sieger sind große Anerkennung im Dorf und viel Geld sicher. So entstehen böse Machtkämpfe zwischen dem Bürgermeister und der Obdachlosen. Der Arzt versucht, den Kameras zu entfliehen, die Lehrerin ist allen ein Dorn im Auge, und was zwischen dem Pastor und der Dame aus dem horizontalen Gewerbe läuft, sorgt auch für manche Überraschung - so ist es im Flyer über das Stück zu lesen.

Weitere Aufführungen finden statt am Sonntag, 24. Juli, Mittwoch, 27. Juli, Sonnabend, 30. Juli, Sonntag, 31. Juli, Mittwoch, 3. August, Freitag, 5. August, Sonnabend, 6. August, und Sonntag, 7. August. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.

Die Holtebütteler Plattsnackers laden zudem für Sonntag, 24. Juli, zum plattdeutschen Gottesdienst "De Sömmerkarken" auf die Freilichtbühne ein. Beginn ist um 10 Uhr.

Außerdem gibt es eine Vorstellung am Nachmittag - am Freitag, 29. Juli, die um 16.30 Uhr beginnt. Der Eintritt kostet für Erwachsene acht, für Kinder drei Euro, für Gruppen gibt es eine Ermäßigung.

Weitere Informationen, Kartenbestellungen und -gutscheine unter der Rufnummer 0 42 32 / 12 40 und im Internet unter freilichtbuehne-holtebuettel.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+